Our Channels

Wie Podcasts sinnvoll als Marketingmaßnahme genutzt werden können

Sie begleiten einen überall – ob in der Bahn, beim Spazierengehen oder einfach zum Abschalten – Podcasts sind aus dem Alltag genau wie Musik nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile gibt es Podcasts zu jedem Thema, das einen interessieren könnte. Auch in der Marketingbranche spielen sie eine immer größer werdende Rolle. Wie man Podcasts sinnvoll als Marketingmaßnahme nutzt und wie wichtig sie in der eigenen Strategie sind, erfahrt ihr in diesem Blogpost. 

Nicht nur seit diesem Jahr sind Podcasts in aller Munden – oder hier passender: in aller Ohren – sondern schon seit einigen Jahren erfreut sich das Format Podcast einer immer größer werdenden Zuhörerschaft. Geschichten und spannenden Themen lauschen liegt einfach in unserer DNA. Noch vor der Erfindung der Schrift haben sich unsere Vorfahren Geschichten erzählt und so ihr Wissen weitergegeben. Nun, im 21. Jahrhundert, können wir mittlerweile auf Technologien zugreifen, von denen unsere Vorfahren noch nicht einmal zu träumen wagten, doch dieselbe Faszination am Hören ist uns bis heute erhalten geblieben.


Podcast heute

Bereits im Jahr 2020 hören über ein Drittel der Deutschen regelmäßig Podcasts. Podcast-Hörer:innen haben den Vorteil, ihre Interessen bei einem beliebigen Streaming-Anbieter zu bündeln und für sie relevante Themen eines Podcast zu abonnieren. In Zukunft wird ihnen dann der jeweilige Audio-Content automatisch angezeigt bzw. abgespielt. Das hat dem Radio den Vorteil gegenüber, dass man zu jeder Zeit selbst bestimmen kann, wo und wann man die neue Podcast Folge hören möchte. Darüber hinaus werden einem nur die Podcast-Episoden abgespielt, die die eigenen Interessen abdecken. Egal ob im Auto, Fitnessstudio, bei der Arbeit oder bei Joggen: Podcasts lassen sich so gut wie in jeder Situation konsumieren. Durch die sozialen Medien haben bestimmte Podcasts noch mehr an Aufmerksamkeit gewonnen. Daher ist es nicht außergewöhnlich, dass sich in diesem Zusammenhang auch Fragen nach Möglichkeiten des Marketings stellen.


Podcast als Content Marketinginstrument

Ein Podcast kann, ähnlich wie ein Blog, für das Content Marketing genutzt werden. Dabei wird die Zielgruppe bzw. die potenziellen Neukund:innen durch spannende und informative Inhalte angesprochen und auf das Unternehmen oder das Produkt aufmerksam gemacht. Hierbei erhält man eine wunderbare Gelegenheit, seine Expertise unter Beweis zu stellen und sich als Expert:in auf seinem Gebiet zu positionieren. Für gewöhnlich hat jeder Podcast ein Leitthema, an dem sich die einzelnen Episoden orientieren. Die Relevanz eines Podcast bemisst sich für seine Zuhörerschaft anhand des Themas, das für die einzelnen Hörer:innen von besonderem Interesse sind. In der Regel spielt das dahinterstehende Unternehmen eine eher untergeordnete Rolle. Erst in einem zweiten Schritt hat man die Gelegenheit, das eigene Unternehmen durch das präsentierte Know-how hervorzuheben.


Warum sind Podcasts wichtig für das Online-Marketing?

Podcast-Marketing sollte nie als eine eigenständige Marketing-Strategie betrachtet werden. Da es heutzutage nicht vorstellbar ist, dass sich ein Unternehmen nicht auch auf Social Media eingestellt hat und dort ebenfalls eine ausgearbeitete Marketing-Strategie verfolgt, kann man daher bereits auf viele gewonnene Erkenntnisse der vergangenen Marketing-Strategien zurückgreifen, um den eigenen Podcast erfolgreich zu gestalten. Die genaue Definition der Zielgruppe ist dabei ein wichtiges Kriterium.

Außerdem sollte das Kernthema klar sein, an dem sich die neuen Episoden deiner Zielgruppe erschließen. Die besten Podcasts sind die, die aufeinander aufgebaut sind und mit jeder neuen Episode deines Podcasts das Fachwissen auch bei deinen Zuhörer:innen zunimmt. Bei der Ausgestaltung der jeweiligen Episode sollte nicht zu viel Werbung im Vordergrund stehen. Ein Vorteil von Podcast-Marketing ist die hohe Aufmerksamkeit der Hörerinnen und Hörer. Diese sind bereit, deinen Podcast zu hören und haben Interesse an deinem Thema. Aus Marketing-Sicht ist das eine überaus komfortable Position, von der aus du dein Produkt oder deine Dienstleistung in ein hervorragendes Licht rücken kannst. Dabei wird der Content nicht als Werbung wahrgenommen, sondern als Unterhaltung oder als eine Informationsquelle. Schon allein dieser Effekt ist ein großes Argument, das Thema Podcast als ein wichtiges Marketinginstrument in Betracht zu ziehen.


Was sind die Ziele von Podcast Marketing?

Das Beste, was du mit deinem Podcast erreichen kannst, ist es, mit spannenden Themen möglichst viele Hörerinnen und Hörer anzusprechen, die zu deinen Kund:innen werden und dir somit Umsätze bescheren. Doch bis dahin ist es ein langer Weg. Man darf nicht erwarten, dass dieses Ziel bereits mit wenigen Podcast Episoden zu erreichen ist. Ein guter Podcast ist auch gleichzeitig mit viel Arbeit verbunden. Die Themen müssen gut recherchiert und aufgearbeitet werden. Die Audio-Inhalte müssen spannend und unterhaltsam gestaltet werden und am besten holt man sich bei jeder Episode neue Gäste dazu, die durch ihre Expertise überzeugen. Dadurch kann man eine Verbindung zu seiner Zielgruppe aufbauen, die regelmäßig an dem Audio-Content des Podcast interessiert ist. Wenn der Podcast dann auch noch abonniert wird, erscheint er immer automatisch in der Podcast-App und so habt ihr dadurch eine langfristige und stabile Kundenbindung aufgebaut, die euer Unternehmen dabei auch noch als einen absoluten Experten auf seinem Gebiet auszeichnet. Hörerinnen und Hörer empfehlen euren Podcast weiter und die Sichtbarkeit des Unternehmens wird so noch größer.


Corporate Podcast

Für Unternehmen sind Corporate Podcasts ein spannendes Thema, um das eigene Unternehmen von einer anderen Seite zu zeigen. Damit kann man den Hörerinnen und Hörer einen Blick hinter die Kulissen gewähren und die eigenen Werte nochmal viel deutlicher vermitteln. Unternehmenskultur, Standpunkte und die eigene Firmengeschichte lassen sich in diesem Format kreativ und kompakt präsentieren. Durch Social Media und Plattformen wie Instagram oder TikTok kommt man mit seiner Audienz in einen Austausch und kann so regelmäßig zielgruppenrelevanten Content produzieren. Der große Gewinn eines Corporate Podcasts ist der große Nutzen für das Marketing und PR. Der größte Teil der Hörerschaft nimmt die von den Sprecher:innen platzierte Werbung (Host-Read-Ad) nicht als störend wahr. Darüber hinaus können neue Produkte einem breiten Publikum nähergebracht und das Interesse auf das Unternehmen gelenkt werden. Hier kann sich die Arbeit so richtig bezahlt machen. Die Außenwirkung solcher Podcasts ist nicht zu unterschätzen.


Der Lookfamed Podcast “What the Inf***ncer?!”

Auch wir von Lookfamed haben uns vor einiger Zeit in das Podcast-Meer begeben und einen Influencer-Marketing-Podcast namens “What the Inf***ncer?” gestartet. Mit spannenden Gästen und Speaker:innen sprechen wir über die relevantesten Entwicklungen in der Welt des Online Marketings und das Arbeiten in einer Agentur. Hört doch einmal herein – hier geht es zu unserer neuesten Folge!

Autor

Beliebte Beiträge

Filter
Kategorie Kategorie

Nach Kanal

  • #Entwicklungen
  • #Instagram
  • #LinkedIn
  • #Pinterest
  • #Podcast
  • #Snapchat
  • #Social Media
  • #TikTok
  • #Trending
  • #Twitch
  • #YouTube

Nach Inhalt

  • #Black Friday
  • #E-Commerce
  • #Employer Branding
  • #Entwicklungen
  • #Experts
  • #Features
  • #How To
  • #Influencer
  • #Instagram
  • #Journals
  • #Predictions
  • #Social Media
  • #Tech
  • #TikTok
  • #Trending
  • #YouTube
Gewählte Tags:
  • #Social Media
  • #Podcast

Get the latest News

Be the first to know
Get Tips & Improvements
100 % Kostenlos
Learn about new features

Melde dich an Melde dich an

Deine Daten

Deine Abos

Lookfamed Lade...

Start your
campaign

Deine Daten

Kampagnen­details

Timeline to Kickoff

Budget

Platt­form(en) auswählen

Instagram
TikTok
YouTube
Twitch
LinkedIn
Pinterest

Ziel(e) der Kampagne

Branding
Reach
Content Creation
Traffic
Engagement
Sales
Conversion
App Installs
Other

Deine Nachricht

Get a
Management

    Deine Daten

    Deine Platt­form(en)

    Plattform(en) auswählen

    Instagram
    Twitch
    TikTok
    Pinterest
    YouTube
    LinkedIn

    Instagram

    TikTok

    YouTube

    Twitch

    Pinterest

    LinkedIn

    Creator
    Anfrage

    Deine Daten

    Details

    Welchen Creator?

    Time to Kickoff

    Platform(en) auswählen

    Instagram
    TikTok
    YouTube
    Twitch
    LinkedIn
    Pinterest

    Ziel(e) der Kampagne

    Branding
    Reach
    Content Creation
    Traffic
    Engagement
    Sales
    Conversion
    App Installs
    Other

    Deine Nachricht

    Get in Touch

    Ob erste Idee, konkrete Anfrage oder Interesse an einer Zusammenarbeit: Wir freuen uns auf deine Nachricht!

      Deine Daten

      Deine Nachricht

      Journal
      Download

      Deine Daten

      Jetzt
      Downloaden

      Du kannst dein Journal hier herunterladen. Viel Spaß!

      Get the Journal

      Deine Daten

      Durch Absenden des Formulars gibst du uns dein Einverständnis, dich für zukünftige Marketingaktionen zu kontaktieren.

      You've got
      Mail

      In wenigen Augenblicken bekommst du eine E-Mail mit dem Downloadlink des Journals zugesendet.

      Explore

      Suchergebnisse von:
      Lookfamed Suchen...