Our Channels

6 Gründe, warum User Generated Content wichtig für dein Unternehmen ist

UGC

User Generated Content (UGC) hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Marketing-Instrument entwickelt. Unternehmen und Marken nutzen UGC, um mit ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten und ihre Markenbekanntheit zu steigern. Relevante Inhalte werden also von den Nutzer:innen selbst erstellt. Die erstellten Inhalte können vielseitig eingesetzt werden, sei es für bezahlte Werbung oder für organisches Marketing. In diesem Blogbeitrag zeigen wir dir, warum du UGC in deiner Unternehmens-Marketingstrategie einsetzen solltest.

Bildschirmfoto
-Filmfluence-

Was versteht man unter User Generated Content?

User Generated Content Definition:

UGC bedeutet, dass Inhalte von Nutzer:innen generiert werden. Dabei handelt es sich um Inhalte wie Bilder, Videos, Bewertungen, Kommentare, Blogs und Social-Media-Posts. User Generated Content kann für verschiedene Plattformen und Kanäle erstellt werden, darunter Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter und TikTok oder aber auch für Werbematerialien, Foren, Bewertungsportale und Unternehmenswebsites. Diese Formen von UGC können genutzt werden, um die Marketingstrategie zu ergänzen und die Kundenbindung zu stärken.

Warum solltest du UGC im Marketing dringend nutzen?

Kundenbindung ist für jedes Unternehmen sehr interessant und wichtig. Aber was sind nun die Vorteile von UGC? Welche  Möglichkeiten verbergen sich hinter User Generated Content?

  1. Mehr Authentizität und Glaubwürdigkeit

Einer der wichtigsten Gründe für den Einsatz von UGC ist die Steigerung der Glaubwürdigkeit der eigenen Marke. Es ist nachgewiesen, dass Kund:innen den Meinungen und Erfahrungen anderer Kund:innen mehr vertrauen als den Werbebotschaften von Unternehmen. Inhalte werden von Nutzer:innen für Nutzer:innen erstellt. Kund:innen vertrauen deiner Marke mehr, da sie einen Social-Proof erhalten haben, dass dein Produkt in der Realität genauso aussieht und es hält, was es verspricht. Kurz gesagt: Menschen vertrauen einer Bewertung oder Empfehlung mehr als einer Werbeanzeige. Wenn du dieses Phänomen gut nutzt, führt das direkt zum nächsten Punkt: einer besseren Conversion. 

  1. Steigerung der Konversion

UGC ist eine effektive Möglichkeit, potenzielle Kund:innen davon zu überzeugen, dass deine Marke vertrauenswürdig und empfehlenswert ist. Durch den sozialen Beweis, dass andere Kund:innen eine positive oder realitätsgetreue Erfahrung mit dem Produkt haben, wird das Vertrauen gestärkt und das Gesicht der Marke wird authentisch. Dies führt zu einer Steigerung des Kaufwunsches, verbunden mit einem positiven, vertrauensvollen Gefühl gegenüber dem Produkt. Es werden mehr Käufe getätigt und das positive Gefühl beim Kauf wirkt sich erfreulich auf die Kundenbindung aus.

  1. Erhöhung der Kundenbindung und des Kundenengagements

Wenn es gelingt, das Vertrauen der Kund:innen zu erhöhen, wird auch eine höhere Identifikation mit dem Produkt erreicht. Wurde das Produkt von Nutzer:innen getestet oder vorgestellt, so können sich Kund:innen schneller und einfacher identifizieren. Gelingt dieser Schritt, kann die Kundenbindung enorm gesteigert werden.

– UGC Shutterstock –
  1. Steigerung der Reichweite

Durch den Einsatz von UGC kannst du auch die Reichweite deiner Marke erhöhen. Wenn Nutzer:innen Inhalte erstellen, die sich auf dein Unternehmen beziehen, teilen sie diese oft mit ihren Freund:innen und Follower:innen in den sozialen Medien. Dadurch wird deine Marke von einer breiteren Zielgruppe wahrgenommen, was zu einer höheren Reichweite und Bekanntheit führt.

  1. Kostenersparnis

Im Vergleich zu traditionellen Werbekampagnen kann der Einsatz von User Created Content zu erheblichen Kosteneinsparungen führen. Dein Unternehmen muss keine hohen Budgets für die Erstellung von Inhalten ausgeben und kann stattdessen auf die Kreativität und Leidenschaft ihrer Kund:innen setzen. Dies kann auch dazu beitragen, den Return on Investment (ROI) von Marketing-Kampagnen zu verbessern.

  1. Erhöhung der Sichtbarkeit

Durch die Nutzung von User Generated Content kann dein Unternehmen seine Sichtbarkeit in Suchmaschinen erhöhen. Wenn Benutzer:innen Inhalte erstellen, die sich auf deine  Marke oder dein Unternehmen beziehen, können diese Inhalte in den Suchergebnissen angezeigt werden und somit die Sichtbarkeit der Marke erhöhen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.tiktok.com zu laden.

Inhalt laden

Wie funktioniert UCG im Bereich Social Media Marketing?

Wie du bereits gelesen hast, ist die Nutzung von User Generated Content im Bereich Social Media unerlässlich. Es ergeben sich viele Vorteile für dein Unternehmen. Das Gesicht des Unternehmens wird authentisch, die Conversion Rate steigt, die Kundenbindung kann langfristig gestärkt werden, Reichweite und Sichtbarkeit sowie Kosteneinsparungen sind nicht zu übersehen.

Wie Lookfamed deinem Unternehmen mit UGC helfen kann

Unsere Konzepte integrieren User Generated Content wie folgt. Wir wählen für deine Produkte passende Creator:innen aus. Hierbei suchen wir Creator:innen mit einer sehr starken Content Creation aus, welche ein gutes Auge für Bilder, Videos und Posts haben. Sie können relevanten Content produzieren, sie wissen, was Trend und was aktuell ist. Die gewünschte Plattform wird verstanden und sie können schnell auf trendige Inhalte aufspringen. Die Followerzahlen liegen zwischen 1000 – 3000 Follower:innen.

Was macht ein UGC Creator:in?

Ein:e Creator:in liefert langfristig guten Content für dein Unternehmen. Passend zu deinem Unternehmen werden aussagekräftige Bilder, Videos, Rezensionen und Textvorlagen erstellt. Diese relevanten Inhalte kannst du für alle Werbematerialien, Websites oder für deine Social Media Plattformen verwenden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.tiktok.com zu laden.

Inhalt laden

Warum ist diese Form von User Generated Content gut für mein Business? 

Der Pain Point von Content Creation ist gelöst. Deine Mitarbeiter:innen können sich auf die Themen konzentrieren, in denen sie Spezialist:innen sind. Der hohe Zeitaufwand für mühsam erstellten Content kann enorm reduziert werden, indem man sich den Content von hoch motivierten, kreativen Creator:innen einkauft. Dies ist nicht nur ein großer zeitlicher Mehrwert, sondern hat auch budgetäre Vorteile. Es sind keine hohen Produktionskosten notwendig, da der Content einfach mit dem Handy erstellt werden kann. Man bekommt also viel wertvollen Content für ein angemessenes Budget.

Welche Gefahren sind damit verbunden?

Man sollte sich immer vor Augen halten, dass es sich bei UGC nicht um hochwertige Kreationen handelt. Die Inhalte werden in Handy-Qualität erstellt. Dahinter steckt keine High-End-Kamera oder ein professionelles Cutter-Team. Es geht jedoch auch hierbei um Inhalte, die den Kund:innen auf gleicher Ebene vermittelt werden sollen. Auch das ist ein positiver Aspekt. Wichtig ist dabei, ein gutes Briefing zu erstellen, das den Creator:innen die nötigen Hinweise und Regeln aufzeigt. Sogenannte Rahmenbedingungen setzen, aber auch Freiraum für Kreativität lassen. Dein Unternehmen kauft die Kreativität von den Creator:innen ein.

Was ist sinnvoll genutzter UGC Content?

Man sollte sich als Unternehmen immer die Frage stellen, was sinnvolle Inhalte sind, die ich im Zuge dessen von UGC Creator:innen übernehmen lasse. Welche Themen lassen sich gut intern lösen und welche brauchen das gewisse Extra an Kreativität. Inhalte, die die Arbeitsatmosphäre widerspiegeln sollen, lasse ich beispielsweise von internen Mitarbeiter:innen bearbeiten. Während eine Idee, die zum Produkt passt, eine gute Taktik für User Generated Content ist, zum Beispiel ein Video auf TikTok. Die Frage sollte also immer lauten, welche Inhalte auf einer Plattform positioniert werden, welche davon besser intern ausgeführt werden und welche von Creator:innen erarbeitet werden sollen.

Sind Creator:innen das Gleiche wie Influencer:innen?

Hierbei lässt sich der Unterschied zwischen Creator:innen und Influencer:innen gut aufzeigen. Influencer:innen haben eine große Reichweite, sie besitzen eine Community und haben auch einen großen Einfluss auf ihre Follower:innen. Creator:innen sind sehr kreativ und besitzen eine Stärke im Contentkreieren. 

Fazit: 

Die Nutzung von User Generated Content ist eine effektive Marketingstrategie, die du in deinem Unternehmen einsetzen solltest, um deine Glaubwürdigkeit zu stärken, die Kundenbindung zu erhöhen und deine Reichweite und Sichtbarkeit zu steigern. Durch die Nutzung von UGC kannst du Kosten sparen und deine Marketingstrategie effektiv verbessern. Es ist jedoch wichtig, deine UGC-Strategie sorgfältig zu planen und sicherzustellen, dass sie auf deine Ziele und Bedürfnisse als Unternehmen abgestimmt ist.

Autor

Beliebte Beiträge

Filter
Kategorie Kategorie
X

Nach Kanal

  • #Entwicklungen
  • #Influencer
  • #Influencer Marketing
  • #Instagram
  • #LinkedIn
  • #Marketing
  • #News
  • #Pinterest
  • #Podcast
  • #Snapchat
  • #Social Ads
  • #Social Media
  • #TikTok
  • #Trending
  • #Trends
  • #Twitch
  • #WhatsApp
  • #YouTube

Nach Inhalt

  • #Black Friday
  • #E-Commerce
  • #Employer Branding
  • #Entwicklungen
  • #Experts
  • #Features
  • #How To
  • #Influencer
  • #Influencer Marketing
  • #Instagram
  • #Journals
  • #LinkedIn
  • #Live
  • #Marketing
  • #Pinterest
  • #Predictions
  • #Social Ads
  • #Social Media
  • #Tech
  • #TikTok
  • #Trending
  • #Trends
  • #Werbung
  • #YouTube
Gewählte Tags:
  • #Entwicklungen
  • #Social Media
  • #Trending
  • #

Get the latest News

Be the first to know
Get Tips & Improvements
100 % Kostenlos
Learn about new features

Melde dich an Melde dich an

Deine Daten

Lookfamed Lade...

Start your
campaign

    Deine Daten

    Kampagnen­details

    Timeline to Kickoff

    Budget

    Platt­form(en) auswählen

    Instagram
    TikTok
    YouTube
    Twitch
    LinkedIn
    Pinterest

    Ziel(e) der Kampagne

    Branding
    Reach
    Content Creation
    Traffic
    Engagement
    Sales
    Conversion
    App Installs
    Employer Branding
    Other

    Deine Nachricht

    Get a
    Management

      Deine Daten

      Deine Platt­form(en)

      Plattform(en) auswählen

      Instagram
      Twitch
      TikTok
      Pinterest
      YouTube
      LinkedIn

      Instagram

      TikTok

      YouTube

      Twitch

      Pinterest

      LinkedIn

      Creator
      Anfrage

        Deine Daten

        Details

        Welchen Creator?

        Timeline to Kickoff

        Platt­form(en) auswählen

        Instagram
        TikTok
        YouTube
        Twitch
        LinkedIn
        Pinterest

        Ziel(e) der Kampagne

        Branding
        Reach
        Content Creation
        Traffic
        Engagement
        Sales
        Conversion
        App Installs
        Other

        Deine Nachricht

        Get in Touch

        Ob erste Idee, konkrete Anfrage oder Interesse an einer Zusammenarbeit: Wir freuen uns auf deine Nachricht!

          Deine Daten

          Deine Nachricht

          Journal
          Download

          Deine Daten

          Jetzt
          Downloaden

          Du kannst dein Journal hier herunterladen. Viel Spaß!

          Explore

          Suchergebnisse von:
          Lookfamed Suchen...