Scroll to top
© 2020, made with love lookfamed, All right reserved.
de

Die Relevanz eines guten Google Auftritts für Unternehmen


lookfamed - 10. Juli 2020

Helena ist bei lookfamed als Social Media Managerin & Consultant tätig. Mit ihrer Expertise pflegt sie gemeinsam mit ihrem Team die Social Media Kanäle Instagram, TikTok, Facebook und LinkedIn. Außerdem ist sie ein Profi, wenn es um die Optimierung der Googlepräsenz eines Unternehmens geht.

Wie Unternehmen ihren Google Auftritt optimieren können, um immer die richtige Zielgruppe anzusprechen.

Egal für welches Unternehmen – ein professioneller Google Auftritt lohnt sich immer. Er erhöht die Chance, dass (potenzielle) Kunden das Unternehmen finden und schnellstmöglich Kontakt aufnehmen können. Daher ist ein vollständig ausgefüllter und aktueller Google Account unerlässlich. Social Media Managerin Helena Bachmann erzählt euch, wie ihr für euer Unternehmen den perfekten Google Auftritt erstellt.

Was ist Google My Business?

Google My Business ermöglicht es, dass Google Informationen über ein Unternehmen anzeigt, ohne auf ein Suchergebnis zu klicken. Dabei handelt es sich um allgemeine und wichtige Informationen wie Telefonnummer, Mail, Öffnungszeiten, Bilder und den Standort. Außerdem kann jeder eine Google Bewertung für Unternehmen hinterlassen. Durch Google My Business können Unternehmen den Kunden sehr einfach zentrale Informationen zur Verfügung stellen.

Vorteile von Google My Business

Der Account gilt als eine Online-Visitenkarte, die für jeden schnell erreichbar und mit den zentralen Informationen über das Unternehmen gefüllt ist. So kann ein Unternehmen aktive Einflussnahme auf die eigene Onlinepräsenz nehmen. Besonders die direkte Möglichkeit, Kontakt zum Unternehmen aufzunehmen, ist sehr nutzerfreundlich und stellt eine niedrige Kontaktschwelle für Kunden dar. Durch einen direkten Anruf oder eine Mail werden dem Nutzer Zeit und Klickstrecken auf der eigenen Website erspart. Auch die Chatfunktion bei Google My Business kann aktiviert werden, um einen weiteren Kommunikationskanal für Kunden zu schaffen. Ein Google Auftritt optimiert die direkte Interaktion und Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen.

Ist ein Google Account professionell optimiert, so trägt er zu einem positiven Markenimage bei. Außerdem kann es auf den Nutzer vertrauenswürdig, professionell und seriös wirken, wenn ein Unternehmen einen Google Auftritt nutzt und alle wichtigen Daten dort zur Verfügung stellt.

Verbesserung der Auffindbarkeit in der Suche

Ein aktiver Google Account trägt zur Verbessrung der Bekanntmachung und SEO bei. SEO (eng. search engine optimization) steht für die Suchmaschinenoptimierung. Durch Google My Business wird die Reichweite im Web erhöht und die Conversion-Rate der Website gesteigert. So steigert es die Reichweite optimal und unterstützt die SEO-Optimierung eines Unternehmens.

Für lokale Unternehmen wie beispielsweise Restaurants ist es sehr hilfreich in Google’s Local Pack, dem Local Finder, auf Google Maps und den organischen Rankings gefunden zu werden. Bei Local SEO werden Unternehmen bei einer (Google-)Suchanfrage mit regionalem Bezug möglichst weit oben angezeigt. Das sog. „Snack Pack“ – die ersten Top 3 Anzeigen, sind dabei besonders interessant und erstrebenswert.

Die Relevanz von qualitativen Rezensionen

Google möchte natürlich nur die besten Unternehmen anzeigen – dabei wird sich hauptsächlich an den Bewertungen orientiert. Hat ein Unternehmen somit viele positive Bewertungen, so wird es automatisch bei Google besser geranked.

Dabei ist eine Bewertung von über 4,5 Sterne sehr wichtig, um ein positives Erscheinungsbild zu erstellen. Wichtig ist es, nicht nur Sterne zu bekommen, sondern auch aussagekräftige Bewertungen mit Sätzen und Keywords. Ausführliche Bewertungen mit Schlagwörtern sind sehr wichtig. Aus diesem Grund sollten zufriedene Kunden nach Bewertungen gefragt werden.

Auch die Antworten auf die einzelnen Bewertungen tragen zu einem positiven Gesamtbild bei. Das Bedanken auf positive Bewertungen sollte selbstverständlich sein. Falls negative Bewertungen aufkommen, sollte ein Unternehmen natürlich auch darauf antworten und versuchen, das Problem zu klären.

Auswertung von Google Statistiken

Google bietet Unternehmen eine sehr einfache Möglichkeit, die eigenen Daten und Insights auszuwerten. Unter Statistiken finden Google My Business-Nutzer Kennzahlen wie die Anzahl der Suchanfragen, Nutzeraktionen und Aufrufe. Es gibt beispielsweise Aufschluss darüber, wie Nutzer auf das Unternehmen aufmerksam werden und wie sie sich in Verbindung setzen. Dies gibt grobe Richtwerte über die Insights des Google Accounts. So lassen sich die wichtigsten Daten ganz einfach auswerten. Für genauere Statistiken kann man die eigene Website mit den Google Analytics verknüpfen.

Quelle: Unsplash @edhoradic

5 Tipps für einen erfolgreichen Google Auftritt

Tipp 1: Kundenrezensionen regelmäßig einholen

Um die Punktzahl der Bewertungen hoch und aussagekräftig zu halten, sollte man regelmäßig neue Kunden um Rezensionen bitte. So kann der Betrachter sich ein aktuelles Bild des Unternehmens machen. Auch die regelmäßige Überprüfung und Beantwortung der Rezensionen sollte gegeben sein. Beispielsweise durch Push-Benachrichtigungen kann man keine Rezension verpassen und direkt reagieren.

 

Tipp 2: Auf Vollständigkeit und Aktualität prüfen

Alle angegebenen Informationen sollten aktuell sein – egal ob Adresse, Rechtsform, E-Mail oder Telefonnummer. Unter „Info“ können Unternehmen alle wichtigen Informationen hinterlegen. Dabei sind neben den zentralen Fakten auch die Dienstleistungen/ Produkte und eine Unternehmensbeschreibung mit den wichtigsten Keywords unumgänglich.

 

Tipp 3: Bilder und Videos einfügen

Ein Unternehmenseintrag mit vielen professionellen Bildern wirkt auf die Kunden einladend und seriös. Notwendig sind ein Logo und ein Titelbild. Zusätzlich sollten weitere Bilder oder Videos vom Team, den Räumlichkeiten oder den Produkten eingefügt werden. Die Qualität der Bilder und Videos sollte dabei sehr hoch und professionell sein. Alle genauen Richtlinien und Empfehlungen von Google findet ihr hier.

 

Tipp 4: Verschiedene Features nutzen

Google My Business bietet viele zusätzliche Features, die unbedingt genutzt werden sollten. Es besteht beispielsweise die Möglichkeit, die eigenen Produkte und Dienstleistungen einzustellen. Außerdem gibt es eine Chat-Funktion, um mit dem Nutzer direkten Kontakt aufnehmen können. All diese zusätzlichen Features bieten weitere Chancen für der Reichweitenoptimierung.

 

Tipp 5: Analyse der Statistiken

Um das Nutzerverhalten regelmäßig auszuwerten, bietet es sich an, die Insights und Statistiken von Google My Business zu nutzen. So können auch langfristig Entwicklungen beobachtet und analysiert werden.

 

Ein professioneller Google My Business Auftritt ist wichtig, um als Unternehmen wahrgenommen zu werden. Es bietet viele verschiedene Vorteile für Kunden und Unternehmen und sollte deshalb unbedingt von Unternehmen genutzt werden. Bei allen weiteren Fragen zum Googleaccount stehen wir euch selbstverständlich zur Verfügung.

Lookfamed Newsletter