Scroll to top
© 2021, made with love by lookfamed, All right reserved.
de

Die Relevanz von Storytelling im Influencer Marketing


lookfamed - 7. August 2020

Storytelling ist einer der wichtigsten Bestandteile, wenn es darum geht, im Rahmen des Influencer Marketings Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben.

Als wichtigster Bestandteil einer jeden Marketingstrategie dient heutzutage das Influencer Marketing. Für Unternehmen wird es immer wichtiger, mit der Zeit zu gehen, der Konkurrenz Stand zu halten und sich gleichzeitig von dieser abzuheben. Um diese Individualität zu schaffen ist es kaum mehr möglich, auf Storytelling zu verzichten. Wie Storytelling im Influencer Marketing Unternehmen dabei hilft, ihre Produkte und Dienstleistungen nachhaltig erfolgreich in den Köpfen ihrer Zielgruppe zu platzieren, erfahrt ihr in unserem neuen Blogpost. 

Storytelling – Was ist das überhaupt?

Storytelling bedeutet wörtlich übersetzt „Geschichten erzählen“. Bilder und Videos sind viel wirksamer als Texte. Somit entwickelt sich eine Verbindung, die die Follower emotional berühren und überzeugen soll.  

Im Rahmen eines hochwertigen Influencer Marketings setzen Influencer darauf, kein einfaches Product Placement zu betreiben und die Produkte lediglich in die Kamera zu halten. Vielmehr geht es darum, eine Verbindung zwischen Produkt und echtem Leben herzustellen und so eine Geschichte zu entwickeln. 

Ein perfektes Beispiel hierfür bietet die Influencerin @kates.diary. Sie verbindet Werbung mit ihren Erfahrungen, die sie während des Umgestaltens ihres Schlafzimmers gemacht hat. Jeder weiß, wie schwierig es ist, Bilder gerade an die Wand zu bringen und wird wahrscheinlich beim Lesen der Caption kurz schmunzeln. Im Unterbewusstsein allerdings sieht man die Bilder, die sie bewirbt, nimmt den Rabattcode wahr und hat im nächsten Moment einen vollen Einkaufswagen bei Desenio. 

Storytelling ist jedoch nicht nur im Influencer Marketing eine beliebte Art, für Produkte zu werben. Auch in Romanen, TV-Serien und Filmen werden Geschichten erzählt und man möchte den Leser bzw. den Zuschauer fesseln. Diese werden zwar unterschiedlich wahrgenommen, verfolgen im Endeffekt aber dasselbe Ziel: ein Erlebnis geben. 

Welches Ziel verfolgt Storytelling und welche Vorteile ergeben sich daraus?

Instagram ist längst eines der mächtigsten Marketing-Instrumente und dient lange nicht mehr nur als Unterhaltungsplattform. Durch das Storytelling sollen Informationen und Produkte auf authentische und kreative Art und Weise vermittelt werden und lange im Gedächtnis bleibenDie Marken werden vorgestellt, die eigene Position wird dargestellt und eine Verbindung zu den Followern wird hergestellt. 

Durch das Storytelling werden die Follower in das Leben des Influencers einbezogen, man gewährt einen Einblick in den Nutzen des Produktes und kann sich so direkt mit beidem identifizieren. Dabei steht Authentizität an oberster Stelle.  

Mit der Art und Weise des Storytellings, Geschichten zu erzählen, kann man sich gut von der Konkurrenz abheben. Es gibt dabei die unterschiedlichsten Weisen, Storytelling umzusetzen 

Außerdem werden durch das authentische Erzählen der Stories die eigenen Werte vermittelt und eingeprägt. Dadurch wird die Glaubwürdigkeit höher und ein Vertrauensverhältnis wird aufgebaut. Die Influencer binden ihre Follower in ihren Alltag ein. Sie zeigen, dass sie die Produkte tatsächlich nutzen und nicht nur dafür werben. 

Wie setzen unsere Blogger bei lookfamed Storytelling um?

Unsere Blogger haben längst verstanden, wie wichtig Storytelling ist, um erfolgreich auf Instagram zu werben.  

Ein weiteres, sehr gutes Beispiel dabei kommt von @die.kim. Sie bewirbt Produkte, von denen sie überzeugt istverpackt diese in einer interessanten, kurzen Geschichte und gewinnt so die Aufmerksamkeit und das Vertrauen der Interessenten. Sie gliedert diese gekonnt in ihren Alltag ein und wendet sich vom stumpfen Product Placement ab. Ihre Follower nehmen die Werbung hierbei nicht als Werbung wahr, sondern eher als persönliche Empfehlung, die Kim ihnen ans Herz legen möchteSie erreicht damit, dass sie die gleiche Begeisterung für die Produkte entwickeln, wie sie selbst es bereits getan hat. 

Fazit 

Storytelling im Influencer Marketing ist wohl die erfolgreichste Art, Produkte kreativ zu bewerbenHierbei steht allerdings nicht das Produkt bzw. die Dienstleistung im Vordergrund, sondern vielmehr die Geschichte dahinter. 

Jeder ist gerne Teil einer Geschichte, möchte sie erzählen und andere davon überzeugen. Wenn man also ein von Influencern beworbenes Produkt kauft, fühlt man sich mit ihnen und ihrer Story verbunden und identifiziert. Storytelling fördert Emotionen und Authentizität, um Produkte bestmöglich zu bewerben. Man ist stolz darauf, ein Teil davon zu sein und genau dieses Erlebnis zu erzählen und weiter zu entwickeln. 

Genau dies ist das Erfolgsgeheimnis von gelungenem Influencer Marketing. 

 

 

Lookfamed Newsletter

Weitere Influencer News